Leinen-Führigkeit-Kurs am 26. und 27. April 2024 in Gummersbach

Leinenführigkeit will gelernt sein! (Ausgebucht)

Kommen Sie zum Leinenführigkeits-Kurs nach Gummersbach am Freitag, dem 26.4. und Samstag, dem 27.4.2024

Der nächste Kurs folgt nach den Sommerferien. Lassen Sie sich gerne auf die Interessenten-Liste setzen!

Freitag von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr, Samstag von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr. Kursort: Nähe Gummersbach

Teilnahme 80,00 Euro (im Voraus) pro Hund-Mensch-Team für beide Tage. Es besteht auch die Möglichkeit für 60,00 Euro nur an einem der beiden Tage teilzunehmen. Der Samstag ist hauptsächlich dem Thema Schleppleine und Rückruf gewidmet. Am Sonntag wird die Leinenführigkeit in verschiedenen Situationen geübt. Begleitpersonen ohne Hund zahlen 20,00 Euro Zuschauergebühr direkt vor Ort.

Der Kurs ist für Hunde ab dem Junghunde-Alter geeignet. (Im Zweifelsfall gerne nachfragen)

Sie wissen nicht, ob der Kurs für Sie und Ihren Hund geeignet ist?

Kein Problem, ich beantworte gerne Ihre Fragen per Email: info@hunde-logisch.de

Der richtige Umgang mit der Hundeleine

Leinenführigkeit will geübt sein, um nerviges Ziehen und Zerren abzustellen, denn das ist nicht nur lästig und verletzungsgefährlich für den Menschen „am anderen Ende der Leine“, sondern auch gesundheitsschädlich und quälend für den Vierbeiner.

Shar Pei an der Leine
Kursimpressionen: Shar Pei „TAO“ folgt Herrchen an der Leine

In diesem interessanten Leinen-Führ-Kurs

werde ich Euch in Theorie und Praxis vermitteln, wie Ihr erreichen könnt, dass gemeinsame Unternehmungen mit der unvermeidlichen Leine wieder angenehm für Euch werden können.

Stress an der Leine
Kursimpressionen: Bei Beginn – Stress an der Leine! Das macht Hund und Mensch keinen Spaß!

Themen sind unter anderem:

Schleppleine, Führleine, Flexileine –

was macht Sinn?

Einsatz der „Langen Leine“ (Schleppleine) als Zwischenlösung.

Handhabung der Führleine.

Halsband oder Führgeschirr, was ist besser für meinen Hund?

Hund an der Leine
Kursimpressionen: Am Ende – Harmonie ist eingekehrt!

Leinenführigkeit richtig bestätigen und korrigieren

Wie bestätige und belohne ich meinen Hund für die Leinenführigkeit?

Wie korrigiere ich Leineziehen am besten?

 

Wir machen Leinen-Führspiele für bessere Aufmerksamkeit.

Wir setzen unsere Körpersprache ein, statt auf Kraft zu bauen.

Und vieles mehr… Laßt Euch überraschen!

straffe Hundeleine
Das Führen darf nicht zum Kraftakt werden!

Das Führen Eurer Hunde an der Leine darf nicht zum täglichen Kraftakt werden, denn dadurch schadet man ihnen und auch sich selber. Hier ist Fortbildung aktiver Tierschutz!

lockere Hundeleine
So locker soll die Leine in der Hand liegen.

Jetzt zum Kurs anmelden!

Informationen oder den Anmeldevordruck erhalten Sie unter info@hunde-logisch.de oder rufen Sie uns an!

Ich freue mich auf viele motivierte Teilnehmer!

Hundetrainerin Barbara Neuber Hundelogisch
Hundetrainerin Barbara Neuber leitet den Leinen-Kurs in Gummersbach

 

Back to Top